Stadt Halle (Saale) untersagt alle Veranstaltungen mit mehr als 1 000 Personen

Die Stadt Halle (Saale) erweitert im Zusammenhang mit der Corana-Pandemie ihre Maßnahmen für alle in der Stadt geplanten Veranstaltungen.

- Alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern sind untersagt.

- Für alle Veranstaltungen ab 200 Besuchern, die unter die Versammlungsstättenverordnung gelten Auflagen.

Ausführlich unter: https://www.halle.de/de/Verwaltung/Presseportal/Nachrichten/?NewsID=45334&Page=1

Dies betrifft nun auch die SaaleBAU, die vom 20. bis 22. März 2020 stattfinden sollte.

Zusammenarbeit

Deutsche Meisterschaften 2018

 im karnevalistischen Tanzsport Halle (Saale)

mehr

Zusammenarbeit

Wir unterstützen

Die M.A.T. Objekt GmbH wirkt unterstützend in vielen Bereichen.

mehr

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die M.A.T. Objekt GmbH arbeitet mit Service-Partnern zusammen.

mehr

Seitenanfang